5 Jahre Garantie auf Glasfaserkunststoff und Verarbeitung!

Die Mobila GmbH übernimmt für alle Dachboxen, die von MOBILA unter dem Namen SURF LINE BOX oder Box.2000 vertrieben werden, eine Gewährleistung (Garantie)  von 5 Jahren auf Material und Verarbeitung (Glasfasern) gegenüber dem in der Rechnung eingetragenen privaten Käufer (Erstkäufer) ab Kaufdatum. Bei gewerblichen Kunden wird die Garantie auf ein Jahr begrenzt.  MOBILA übernimmt während der Gewährleistungsfrist Schäden bei Material und Verarbeitung, indem die beschädigten Teile repariert oder ersetzt werden (hängt von der Einschätzung von MOBILA ab), ohne die dabei anfallenden Kosten an den Erstkäufer weiter zu berechnen. Die unten genannten Ausschlüsse sind dabei zu beachten. Der Erstkäufer hat die für die Rücksendung des Produktes anfallenden Kosten zu tragen. Für die Bearbeitung des Schadens ist die Originalrechnung vorzulegen.

Die Garantie greift nicht bei Schäden, die außerhalb des Einflussbereiches von MOBILA entstanden sind; dies beinhaltet u.a. Zweckentfremdung des Produktes, unsachgemäßte Behandlung, Überlastung oder Montage und Anwendung nicht gemäß der MOBILA Montageanleitung, den Richtlinien sowie den Sicherheitsbestimmungen.  Die Gewährleistung greift nicht bei Schäden, die durch Unfälle, Sturmschäden, ungesetzlicher Handhabung des Fahrzeugs oder durch bestehende Schäden im Fahrzeug, auf das die MOBILA Dachbox montiert wurde, entstehen. Ausgeschlossen sind Schäden, die auf eine falsche Montage des zuvor montierten Dachträgers zurückzuführen sind. MOBILA haftet auch nicht bei Schäden, die durch falsche Sicherung der Ladung, d.h. anders wie von MOBILA empfohlen, entstanden sind.  Sollte es sich um ein rein optisches Problem handeln, wird eine Garantie ausgeschlossen.  Wenn die Funktionsfähigkeit der Dachbox nicht beeinträchtigt ist, liegt die Einschätzung, ob es sich um einen Garantiefall handelt, bei der Firma Mobila.

Während der Gewährleistung hat der Erstkäufer Anspruch auf Reparatur oder auf Ersatz des beschädigten MOBILA Produktes. Alle Folge- und zusätzlichen Schäden sind von dieser Gewährleistung ausgeschlossen. Schäden an dem Fahrzeug, an der Fracht oder an anderen Personen und Vermögenswerten sind ebenfalls von dieser Gewährleistung ausgenommen. Jegliche Benutzung und Montage der Dachbox auf Ihrem Fahrzeug bei Starkwind erfolgt auf eigene Gefahr.

Die oben genannten Vorschriften schränken weder die Rechte des Erstkäufers gemäß den relevanten gesetzlichen Bestimmungen ein, noch betreffen sie die Rechte gegenüber MOBILA, mit der der Kaufvertrag geschlossen wurde. Dies gilt insbesondere für Garantieansprüche die im Ganzen bestehen bleiben.

Haltern am See, im Juni 2014

Garantie

Garantie